KEY Daten

Bisher ist die KEY Methode in rund 100 grossen und/oder komplexen Projekten zum Einsatz gekommen, wobei jedes dieser Vorhaben ein Volumen zwischen 10 und 800 Millionen Schweizer Franken aufweist. Die dabei angefallenen Daten werden den Partnern des CC KEY in anonymisierter Form zum Benchmarking zur Verfügung gestellt.


Projektbenchmarking und Soll-Ist-Abweichung mit KEY Daten
Projektbenchmarking und Soll-Ist-Abweichung mit KEY Daten

Zudem nutzt das Competence Center Project Leadership (CC KEY) diese wertvollen Datensätze zur fortlaufenden Weiterentwicklung der KEY Methode und zur weiteren Erforschung von Schlüsselfaktoren für den Erfolg von grossen und/oder komplexen Projekten.